Wie lieblich sind auf den Bergen die Füße der Freudenboten, die da Frieden verkündigen, Gutes predigen und Heil verkündigen. Jesaja 52,7

Der die Steine aus dem Weg räumt

Dritter Advent

Johannes der Täufer ruft uns auf, Gott ernst zu nehmen und den Glauben auch im Alltag zu leben. Brauchen wir eine Kurskorrektur, um bereit zu werden für Jesus?
Der Prophet hat die Aufgabe, das Volk Gottes in einer aussichtslosen Lage zu trösten. Trost kommt aus Gottes Wort.Jesaja 40,1-8
Andacht lesen
Hätte Johannes der Täufer heute bei uns eine Chance?Lukas 3,1-9
Andacht lesen
Wir sollen mitten im Alltag bewusst vor Gott leben und auf seine Gegenwart hoffen.Lukas 3,10-18
Andacht lesen
Johannes der Täufer beginnt zu zweifeln, ob Jesus wirklich der Retter Gottes ist.Matthäus 11,2-6
Andacht lesen
Menschen, die im Begriff sind, sich von Gott abzuwenden, werden daran erinnert, was Gott ihnen Gutes tat.Jesaja 44,21-23
Andacht lesen
Durch den Propheten Jesaja beschreibt Gott voll Trauer den erschreckenden und hoffnungslosen Zustand, in dem sich das Volk befindet.Jesaja 1,2-9
Andacht lesen
Jesus gibt sich nicht zufrieden mit faulen Ja-Sagern.Matthäus 21,28-32
Andacht lesen

Heutige Andacht

Hinweis

Unter www.kurzandacht.de können Sie die heutige Andacht direkt anwählen.